Aktuelle Ausgabe


Dezember 2020 - April 2021


Liebe Leserinnen, liebe Leser,

  • die astrologische Vorschau von Uwe Christiansen zeigt: auch in 2021 ist „flexible Wandlungsfähigkeit“ von uns gefordert, wenn wir gut die weiterhin spannungsgeladenen Zeiten durchleben wollen, S. 5.
  • Dabei kann uns auf jeden Fall Vertrauen helfen, wie Sylvia Wetzel erläutert, S. 17.
  • „Schöne Gespräche verbinden wir mit Interesse am anderen, sich Zeit nehmen füreinander und Vertrauen haben“, schreibt Ulrike Döpfner, S. 7.
  • Heidrun Drescher-Ochoa weist darauf hin, wie wichtig die Beachtung des Potenzials von Kindern ist, am Beispiel Schule, S. 11.
  • „Wo Denken und Grübeln an ihre Grenzen stoßen, wartet die Intuition, um einem verstockten und sich selbst im Wege stehenden Geist unter die Arme zu greifen“, meint Claus Eurich, S. 13.
  • „Der Mensch als ein mustergesteuertes Tier, dessen Psyche sich in der Steinzeit gebildet hat. Kann ein Bewusstsein dieser Muster uns retten?“ Das fragt sich und uns Wolf Schneider, S. 15.
  • Eine Zukunft für alle - ein paar findige Autor*innen haben das für 2048 hochgerechnet und beispielhaft dargestellt, S. 25.
  • Ursula Starke hat sich mit dem Problem einer instabilen Halswirbelsäule befasst, S. 21.
  • Seit nun schon 10 Jahren ist die Buchhandlung Plaggenborg eine Bestellbuchhandlung, S. 28.

Nun wünschen wir Ihnen etwas Abstand zu all den Turbulenzen um uns herum und viel Gelassenheit in einem neuen Jahr 2021!

Herzlichst, Ihre Plaggenborgs 

 

Zur Blätterversion...