Praxis & Methoden 2019


Herbst 2019


Wie kann der Schamanismus uns heute helfen? - Altes Wissen für unsere Zeit

Von Wolf Ondruschka

 

Schamanische Tätigkeit ist magisch, aber diese Magie ist keine Zauberei, sondern die absichtsvolle Einbindung der unsichtbaren geistigen Kräfte in den Alltag. Zwar sind wir alle mit der geistigen Welt verbunden, aber Schamanen gehen bewußt in diese Nicht-Alltägliche Wirklichkeit (NAW), um dort Kraft, Heilung und Rat zu finden – für sich selbst, für andere, für die Erde. 

 

Kern aller schamanischen Tätigkeit ist die Schamanische Reise zu den Kräften, die als Geister oder Spirits bezeichnet werden: „Ohne Spirits kein Schamane“ (J. Horvitz). Wir treffen dabei auf helfende Kräfte, persönliche Verbündete, z.B. Krafttiere, die uns genau das bringen, was wir persönlich brauchen und wir finden sie mit Hilfe der Schamanischen Reise in die NAW – aber nicht in Büchern, Karten, Figuren oder Meditationen. Wir können mit ihnen kommunizieren, sie um Beantwortung unserer ungelösten Fragen bitten und um Erkenntnis und Heilung der Ursachen von Krankheit und Krise. Die Spirits blicken tief in unsere Seele, für die wir selbst oft betriebsblind sind, die aber alles für uns bereithält, was wir brauchen. Sie wissen etwas über die Welt und das Leben, das dem materiell-wissenschaftlichen Denken und dem Mainstream-Bewußtsein verborgen bleibt. 

 

Es ist das Ziel meiner schamanischen Arbeit, das geistig-seelische Gleichgewicht, die volle Entfaltung des persönlichen Potentials und darüber auch körperliche Heilung zu erreichen. Wichtige Mittel, die dazu u.a. zur Verfügung stehen sind die Rückholung verlorener Seelenanteile, die Befreiung von Fremdenergien und das Finden des persönlichen Krafttiers, das uns hilft, unserem eigenen Weg zu folgen. Schamanismus ist nichts Übernatürliches, sondern die Vermittlung der tiefsten natürlichen Zusammenhänge allen Lebens. Ich praktiziere schamanisches Heilen als eine Form legalen spirituellen Heilens, das die Selbstheilungskräfte aktiviert und sich mit anderen Behandlungsformen sinnvoll ergänzen kann. Eine Seminarreihe „Schamanismus erleben und lernen“ wird 2020 wieder angeboten – siehe aktuelle Termine unter www.medizinradgeber.de.

 

Wolf Ondruschka, Schamanisch Praktizierender, Oldenburg - Behandlung, Beratung, Seminare

0179.97 81 841, wolf-flow@web.dewww.medizinradgeber.de 

 


Kaquheko®

Das Kraftquellen-Heilungs-Konzept Kaquheko® ist eine ganzheitlich angelegte, prozessorientierte Therapiemethode, die sich ausschließlich an die authentische, wissende Kraft der zu Begleitenden richtet. Es ist kreativ, erfahrungs- & körperorientiert, persönlich und überpersönlich. Es schafft die Möglichkeit, aus einer Haltung der liebenden Selbstannahme tiefgehende Transformation zu erleben.

 

Entwickelt und in über 25 Jahren Praxiserfahrung erfolgreich angewendet wurde das Kaquheko® von Nora Römer. Im Kaquheko®-Training vermittelt sie die Grundzüge ihrer Heilungsarbeit.

 

Das Kaquheko® - Training umfasst 8 Module. Es richtet sich an Menschen in beratenden, heilenden, therapeutischen Berufen sowie an solche, die auf dem Weg dorthin sind. 

Zielsetzungen des Kaquheko® - Trainings sind das Erlernen der Kaquheko®- Grundhaltung, die Anwendung der 12 dazugehörenden und miteinander kombinierbaren Elemente, sowie die Festigung der eigenen Heilungs- und Beratungskompetenzen.

 

Infoabend:      15.10.2019; 19.11.2019; 16.12.2019 jeweils 19 Uhr

Weiterbildung: Start Mai 2020

Information:     www.roemer-therapie.denora@roemer-therapie.de, Tel: 04256-214

 


Winter 2019


Lösungen finden – Energie gewinnen!

Foto © Nordwest-Zeitung
Foto © Nordwest-Zeitung

Ursula Golder, Raum für die Seele

 

Im Rahmen der Gesundheitsprävention und zur Genesung biete ich in meiner Praxis seit 22 Jahren erfolgreich verschiedene Ansätze und Methoden zur Entspannung, Therapie, Selbsterfahrung und Heilung an. Ich habe durch verschiedene Ausbildung und Erfahrungen ein individuelles Behandlungs- und Beratungsprogramm erstellt, das dem Klienten/der Klientin Lösungen auf allen Ebenen des Seins anbietet. Ich biete Diagnose, Prävention, Soforthilfe und Raum für die Seele an.

 

Mein Ansatz und die Behandlungsmethoden

Weil der Körper über die Seele leidet finde ich nach einem ausführlichen psychologischen Gespräch und durch ein Muskeltestverfahren aus der Kinesiologie, sowie durch meine fühlenden Hände, den Ort der grundlegenden Muster heraus. Individuell verwende ich zur Stressreduzierung unterschiedliche Bewusstseinsbalancen aus der Kinesiologie, des EFT oder MET (Meridianausgleichstechniken). Ich gleiche die Energiebahnen aus, in denen der Stress blockiert ist, denn die Seele versteckt sich oft in den Muskeln! (Muskeln und Energiebahnen stehen in engem Zusammenhang). 

In Meditationskursen kann Ruhe und Zentrierung erlernt werden, damit der Geist „abschalten“ kann. Auch hierdurch findet bald ein „Umschalten“ im Körper-Geist-Seelesystem statt.

 

Ganzheitliche Psychotherapie und  energetische Körperarbeit  bedient gleichzeitig Körper und Seele, denn wenn wir erkrankt sind, ist auch meistens die Psyche in Mitleidenschaft gezogen. Wer seelisch leidet, hat oft keinen gesunden Körper. Werden die Energiekreisläufe ausgeglichen, fühlt sich der Mensch sehr bald befreiter. Danach folgen weitere Schritte und  Behandlungsmethoden.

In Kursen biete ich die Anleitung zur  meditativen Tiefenentspannung und zu inneren Bildern an. Bilder, die aus dem Seelenbereich kommen, die aufdeckend, erlösend und heilsam sein können.

Es kann nötig sein, auch den Partner oder die Familie mit in den Prozess hinein zu nehmen, um „Verknotungen“ in den  Beziehungen zu öffnen und zu lösen. Ganzheitlich heißt, auf allen Ebenen, mit allen Parteien! Durch jede Art der Entspannung stellen sich positive Veränderungen ein. Was passiert? Die Veränderungen betreffen die Muskeln, Nerven und das Gemüt. Der Mensch wird bewusster in seinem Tun. Er verändert sich und damit seine Umgebung. Eine Umschaltung erfolgt.

Es verändern sich ebenfalls die hirnelektrischen Regulationsvorgänge, die Botenstoffe verbessern sich, die Körperspannung verändert sich, das Kreislaufsystem verbessert sich. Erschöpfung, Burnout und die dadurch entstehenden Ängste können dem Mut zur Veränderung weichen. So kann der Leidende langsam gesunden!

Durch meine 22 jährige Arbeit am und mit dem Menschen finde ich immer mehr zu Lösungen auf allen Ebenen. Dafür bin ich sehr dankbar!

 

Praxis Balance  für  Körper-und Psychotherapie 

Ursula Golder

Im Tulpengrund 1

26316 Varel

Heilpraktikerin für Psychotherapie, Kinesiologin, Mediatorin, Entspannungslehrerin

Tel. 04451-809601 oder www.seelenraum-golder.de 


Anke Logemann-Hilfers (ALH)

Praxis für Komplementäre Medizin PfKM und Buchvorstellung.

 

In meiner Praxis finden Sie Erholung, genauso wie Ruhe und Innere Einkehr, den Weg zur Selbsterkenntnis, Loslass-Übungen und das Ankommen in Ihrem Leben. Unter Komplementär verstehe ich den Menschen in seinem ganzen Erscheinungsbild: körperliche Schmerzen, seelische Befindlicheiten, Gefühle/Emotionen und seine geistigen Auseinandersetzungen. 

Meine eigens entwickelte und erfolgreich angewandte Heilmethode: "Komplementäre Medizin nach Anke Logemann-Hilfers ©" verhilft Ihnen zu mehr Zufriedenheit, Gesundheit, Ganzheit, Achtsamkeit mit sich selbst, Lebenslust und Lebensfreude. In meinem neuen Buch: "Loslassen, Annehmen, Zulassen und gleich wieder loslassen für ein Mehr an LEBEN." ©, begegnen Ihnen leichte Herangehensweisen, um auch für sich Selbst zuhause neue Wege zur Klärung "alter Wunden, Geschichten, Erlebnisse" zu finden. Ein Ratgeber, der Ihnen in kürzester Zeit hilft, "alten Ballast" abzulegen. Es erfolgt eine Reinigung und Klärung Ihrer Gedanken, Ihrer Gefühle und Emotionen. Auch körperliche Erscheinungsformen können in die Besserung oder sogar in die Loslösung gehen.   

Weitere einfache und leicht zu handhabende Anleitungen werden folgen, um für sich GANZ und GESUND zu werden, zu sein und zu bleiben. 

In meinem jetzt aufgelegten Buch: „Die Liebe - Dafür sind wir da." © geht es um die tiefe Liebe des Herzens. Neben Einzel-, Partner- und Familiensitzungen gibt es Seminare und von mir verfasste Bücher zu meiner erfolgreichen Heiltherapie in meiner Praxis für Komplementäre Medizin. 

 

Anke Logemann-Hilfers - Praxis für Komplementäre Medizin.

Persönliche Terminabsprache.

04221.9812921  oder  0170.4654253. 

www.anke-logemann-hilfers-seminare-buecher.de  

www.praxis-fuer-komplementaere-medizin.de