Veranstaltungen


ab 23.4. Liebeskultur

Workshops für Paare mit Monika Entmayr und Reiner Kaminski

 

In unseren Workshops könnt ihr eine wunderbare Zeit zu zweit genießen und gemeinsam in Liebe, Verbundenheit und Sinnlichkeit eintauchen. Es geht um achtsame und respektvolle Kommunikation, Erkunden von Bedürfnissen und neue Impulse für die Beziehung.

Da alle Übungen im Paar stattfinden, ist es in den Workshops leicht möglich, die gegenwärtigen Abstands- und Hygienebestimmungen einzuhalten.

Falls private Bildungsveranstaltungen mit Übernachtung noch längerfristig untersagt bleiben, versuchen wir, Ersatztermine für unsere Workshops zu organisieren.

 

Weitere Infos im Internet und gerne auch am Telefon.

 

„Sprache der Liebe“: 23.-25. April

„Garten der Liebe“: 12.-16. Mai

www.liebeskultur.de, info@liebeskultur.de, 04487-9204277

 


NEU: ab 24.4. Ausstellung: Von Tieren, Menschen und anderen Wesen

Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg präsentiert:

 

Das Leben der Menschen der jüngeren Altsteinzeit, die als Jäger und Sammler im eiszeitlichen Europa lebten, war völlig durch die Gesetzmäßigkeiten der Natur bestimmt. Sie kannten keine Schrift – Malereien in Höhlen und kleine, aus Mammut-Elfenbein, Geweih oder Stein geschnitzte Skulpturen waren der bildhafte Ausdruck ihrer Vorstellungen über die Zusammenhänge des Lebens. Diese frühen Kunstwerke, zwischen 35.000 und 12.000 Jahre alt, sind Zeugnisse ihrer intensiven Beziehung zu Natur und Tierwelt. In ihnen spiegelt sich der Dialog der Menschen mit den lebensspendenden Kräften sowie mit der Welt der Ahnen und Tiergeister.

„Von Tieren, Menschen und anderen Wesen“ ist eine Ausstellung von Ruth Hecker, die Ur- und Frühgeschichte studierte und sich vor allem mit der praktischen Umsetzung archäologischer Erkenntnisse beschäftigt. Zu sehen sind etwa 100 Repliken von Skulpturen aus der Steinzeit, Höhlenmalereien auf Zementtafeln und Platten sowie Zeichnungen von Höhlenkunst.

 

„Von Tieren, Menschen und anderen Wesen“ ist vom 24. April bis zum 19. September im Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg zu Gast. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr, Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr.


ab 26.4. Yogakurse vor Ort und online live!

Jetzt ist es langsam Zeit, den Körper zu strecken, Muskeln wieder aufzubauen und Rücken und Geist zu entspannen!

Tu etwas! Warte nicht auf Veränderung! Mach Yoga vor Ort im Sampoorna Yoga Zentrum oder online live.

 

Das Sampoorna Yoga Zentrum Oldenburg bietet auch während der aktuellen Corona-Lage täglich, von Montag – Freitag und jeden 1. Sonntag im Monat Hatha-Yoga-Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene, Senioren-, Rücken- und Schwangerschaftsyoga an. Die Yogakurse werden von erfahrenen YogalehrerInnen geleitet. Alle Übungen werden vorgeführt und bei jedem/r TeilnehmerIn auch beim “online” Unterricht korrigiert. Für eine gute online Übertragung sind wir technisch professionell ausgestattet. 

Je nach aktueller Corona-Lage findet der Unterricht vor Ort, online oder hybrid statt. Es kann zwischen den Kursen gesprungen, verpasste Stunden vor- oder nachgeholt werden. Buche 1 Stunde pro Woche vor Ort und nimm zusätzlich so oft online teil, wie du magst. 

 

Kurse finden vom 26.04.–16.07.2021 und vom 19.07-17.9.2021 statt.

Kostenlose Probestunden jeden Donnerstag 17:30 Uhr.

Die Kurse werden von den Krankenkassen unterstützt. Die AOK zahlt zwei Kurse komplett. 

Anmeldung direkt über unsere Website, per Mail oder Telefon. 

Für persönliche Fragen stehen wir telefonisch zur Verfügung Tel. 48551766 – www.sampoorna-yoga-oldenburg.de

 


ab Mai: Qigong im Schlossgarten

Seit 1994 veranstaltet der Verein „Achtsamkeit in Oldenburg“ von Mai bis September jeden Montag von 18 - 19 Uhr eine Qigong-Übestunde im Oldenburger Schlossgarten. Die im Frühjahr von blühenden Rhododendren umgebende Qigong-Wiese hat sich zu einem beliebten Treffpunkt entwickelt, um sich langsam zu bewegen und achtsam ein- und auszuatmen. Auch Neu-Interessierte sind eingeladen, unter wechselnder Anleitung ihre Aufmerksamkeit dem gegenwärtigen Geschehen zu widmen. Dabei bleibt es nicht aus, dass sich die Konzentration der Gruppe und die Energie (das Qi) des Schlossgartens in den Übenden verankern und noch den ganzen Abend oder länger nachwirken. Indem Qigong-Übungen allein und mit Abstand ausgeführt werden, verstärken sie die bewusste Wahrnehmung der eigenen Anwesenheit und das Erlebnis von Gemeinsamkeit. 

 

Mai – September, jeweils Mo. 18-19 Uhr

Infos unter www.achtsamkeit-in-ol.de

 


7.-9.5.: Bonding-Seminare / Bonding-Psychotherapie

„Alles wirkliche Leben ist Begegnung.“ (M. Buber)

 

Das englische Wort Bonding bedeutet übersetzt Bindung, Verbindung und meint die körperliche und seelische Nähe zwischen Menschen. In den vergangenen Jahren ist der Begriff Bonding vor allem im Zusammenhang mit dem Bindungsgeschehen zwischen dem Neugeborenen und seinen Eltern bekannt geworden. Die ersten Lebensjahre sind eine Zeit, in der wir im Kontakt mit den Eltern wesentliche Grundlagen für unser späteres Sozialverhalten erwerben.

 

Die Bonding-Psychotherapie ist eine Gruppenpsychotherapie und bietet auch erwachsenen Menschen die Möglichkeit, in einem geschützten Rahmen mit klaren Regeln Bonding zu erleben. Die tiefgehenden und nährenden Erfahrungen, die dabei gemacht werden können, unterstützen die Bereitschaft, einst erworbene Prägungen zu korrigieren, sofern sie heute das Leben einschränken, und neue lebensbejahende Einstellungen und Verhaltensweisen auszuprobieren und zu verstärken. Ein wichtiges Anliegen der Bonding-Therapie ist es, die Beziehungs- und Bindungsfähigkeit der Teilnehmer*innen zu stärken. 

 

Leitung: Martina Langholf (Dipl. Theologin und HP Psychotherapie) und Gasttherapeuten 

Seminarort: Lichtblick in Hude

Info und Anmeldung: 05195 1893 und www.bonding-psychotherapie-niedersachsen.de 

Weitere Seminare 2021: 3.-5. September/ 10.-12. Dezember

 


15.-18.7.: 21. Alegría Biodanza Festival

15. – 18. Juli 2021 im Hof Oberlethe

 

It is Summer, let`s dance together! Awakening Passion for Life!

Come as You are! Come And Dance To Music From All Over The World.

 

Kommt und feiert mit uns diesen Moment des Zaubers von Neubeginn in Hof Oberlethe! Es ist Zeit, gemeinsam aufzuwachen, um den Traum der Liebe dieses Universums zu erfüllen. Dieses Universums, das sich in die Ewigkeit ausdehnen will, um spirituelle Erleuchtung und physisches Glück zu erreichen. Lasst uns tanzen, um die Welt mit Freude zu erfüllen. Genau der richtige Moment - zum ersten Mal Biodanza zu erleben, Freunde und geliebte Menschen in Berührung mit Biodanza zu bringen und in die community einzutauchen.

Wundervolle Menschen, ein Programm voller Kreativität, Vitalität, Enthusiasmus, Verbundenheit, Freude, Liebe und Passion - alles wird wieder noch magischer und vielfältiger sein!

Wir freuen uns sehr darauf, Dir auf der Tanzfläche zu begegnen.

 

Informationen und Anmeldung: info@biodanza.de oder www.biodanza-festival.de

 


Tierkommunikation - Lerne online mit Tieren zu sprechen!

Neue Anfängerkurse mit Stéfanie Renou

 

„Wie soll das gehen?!“ oder „Kann ich das auch?!“ Diese Fragen und viele mehr stellen sich zu Anfang fast alle meine Kursteilnehmer. 

Und ich antworte jedes Mal: „Bisher hat es jeder geschafft!“

Denn die Tierkommunikation ist kein Hexenwerk: Man kann es tatsächlich lernen. 

Genauso wie vor Ort bekommst Du in meinen Onlinekursen einen bodenständigen Unterricht mit vielen kleinen aufeinander aufbauenden und praktischen Übungen, die Dich ganz sicher zu Deinem ersten Tiergespräch führen werden. 

Wenn Du neugierig und offen für Neues bist, wenn Du Dein Tier – und Tiere allgemein – über alles liebst und verstehen möchtest, dann melde Dich an: Es gibt nichts zu verlieren und so viel zu gewinnen! 

Glaube mir: Die Tiere sind so wunderbar. Mit Geduld, Humor, Mitgefühl und Liebe für uns Menschen nehmen sie uns „an die Pfote“ und führen uns durch ihre Welt voller Magie und Überraschungen. 

Lass Dich darauf ein und reserviere Dir jetzt schon Deinen Platz. 

 

Anmeldung: info@tierstimmung.de , weitere Infos: https://tierstimmung.de/

 


Diese Veranstaltungen haben bereits stattgefunden oder begonnen:


16.-17.1. Wohlbefinden mit Yoga und Ayurveda

Ayurveda bedeutet das universelle Wissen vom langen gesunden Leben. In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie mit einfachen Methoden aus dem Ayurveda das ursprüngliche Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele erhalten oder wiederherstellen können. Für diese Balance verwendet man im Ayurveda reine natürliche Methoden wie gesunde vollwertige Nahrung, Yoga, Atemübungen, Massagen und Meditation. Sie lernen Ihren individuellen Energietyp kennen und  können, abgestimmt auf ihren Energietyp, Möglichkeiten herausfinden, wie Sie ihren Lebensstil auf gesunde, ausgeglichene und energievolle Weise ausrichten können. Außerdem lernen Sie eine auf ihren Energietyp individuell abgestimmte Yogareihe kennen. Grundkenntnisse im Yoga sind erforderlich.

 

Infos: Ute Strodthoff, 0441-2055565. www.yoga-coaching-strodthoff.de

Workshop: 16.1. – 17.1.21, Alexanderstr. 293, Oldenburg

 


ab Januar: Mit SKYourself® das eigene Leben selbstbestimmt gestalten

Gesundheit und mehr Fülle im Leben, Träume verwirklichen, volles Potenzial entfalten, Aussteigen aus dem Hamsterrad der alltäglichen Belastungen. Mit SKYourself® - einer Methode aus energetischer Arbeit, Spiritualität und moderner Therapie bringen Sie einschränkende emotionale Blockaden wie Ãngste, Phobien, Traumata, Burn-Out-Symptome, Liebeskummer, negative Konditionierungen und Glaubenssätze an die Oberfläche und lösen diese nachhaltig  auf. Das Leben kann wieder selbstbestimmt werden und in Fluss kommen. 

Befreien Sie sich selbst und andere weitgehend aus den Fesseln emotionaler Blockaden ohne ein Re-Erleben der Stresssituationen aufkommen zu lassen.

Sammeln Sie auch  gerne erste Erfahrungen bei einem Einzelcoaching in meiner Praxis. Oder Sie besuchen ein zweitägiges Intensiv-Seminar und nutzen gleichzeitig die Chance hier mit SKYourself® blockierende Emotionen aufzulösen

Es kann von Jedermann/Frau erlernt und angewendet werden.

 

Termine 2021: Januar in Oldenburg, weitere Termine auf der Webseite

Info: Ursula Starke, 0441-36160 903 

info@prolumeno.de

www.heilpraxis-prolumeno.de 

 


11.-23.3. Pioneers of Change Online Summit

… für Gesellschafts- und Bewusstseinswandel – kostenfrei von 11. bis 23. März 2021

 

Du machst dir Sorgen um die Zukunft auf unserem Planeten?

 

Dann melde dich zum Online Summit 2021 an und finde heraus, wie  du selbst sinnvoll aktiv werden kannst.

 

Beim Summit bekommst du ein tieferes Verständnis für Ursachen und Lösungen für die Krisen unserer Zeit und kannst dich mit Mut anstecken lassen  von Pionier*innen, die beeindruckende Zukunftsalternativen entwickeln.

 

Lass dich inspirieren, wie wir gut durch Krisen kommen und gleichzeitig einen tiefgreifenden Wandel bewirken können.

 

Die Anmeldung für 11. bis 23. März 2021https://pioneersofchange-summit.org. 


27.3. Familienstellen

Mit Svaha Schöpfer

 

Wir sind in ein Familiensystem hineingeboren. Die dort erfahrenen Muster bestimmen systemübergreifend noch jetzt unser Leben. Als Erwachsene werden wir immer noch von den in uns verankerten systembezogenen Kräften bestimmt und gelenkt. Dies wirkt sich in jeder zwischenmenschlichen Beziehung und den Situationen des Lebens aus.

Das Familienstellen ist eine Methode diese Muster zu erkennen und zu lösen. Die Basis dieser Arbeit ist das morphogenetische Feld, das zeigt, dass wir alle miteinander verbunden sind. Wird eine Information an irgendeiner Stelle in ein System eingegeben, ist diese Information gleichzeitig dem ganzen System verfügbar geworden. Durch die dadurch entstehenden energetischen Prozesse ist die Arbeit extrem effektiv. Erfahrungen von Teilnehmern zeigten, dass langanhaltende Blockaden sich lösen konnten.

 

Datum: 27. März 2020 

Ort: Psychoth. Praxis Protsch, 26316 Varel/Rosenberg

Info: 04456.899661, svaha1@freenet.de 

90 € Aufsteller*in, 25 € Stellvertreter*in

 


Veranstaltung - nur online:
Sie möchten ganz kurzfristig eine Veranstaltung veröffentlichen und für das Heft ist es schon zu spät oder zu früh?

Dann melden Sie sich doch telefonisch - 0441.17543 - oder per E-Mail - info@achtsames-leben.org - bei uns (Anzeigenpreisliste).

Wir bauen Ihre Veranstaltung dann zeitnah ein.