Bewusstes Leben

von Ulrike Plaggenborg Die Situation Im Moment (Mitte Mai 2020) erleben wir mit Fassungslosigkeit, wie kurz nach teilweiser Aufhebung der Beschränkungen durch das Corona-Virus sich ein anderer, ein geistiger Virus auszubreiten beginnt – die Demonstrationen gegen die (noch bestehenden) Einschränkungen, befeuert durch Fake News in den Sozialen Medien. Da werden die haarsträubendsten Dinge behauptet: der Satanismus regiere die Welt und Marina Abramovic sei deren Anführerin, mit Lady Gaga als...

Für viele Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Konferenz war die Großgruppenaufstellung zum Thema Fühlen in Deutschland eine tiefgreifende Erfahrung. Deswegen hat sich das Konferenzteam entschieden, Rückmeldungen und Berichte während und nach der Aufstellung in einer Dokumentation zusammenzuführen und sie den Teilnehmern und Teilnehmerinnen zur Verfügung zu stellen (...) Wir wissen aus vielfältigen Erfahrungen, dass Aufstellungen nicht nur Impulse aus dem Raum des individuellen sondern...

Tomas Björkman erläutert auf der TED Konferenz, wie wichtig innere Arbeit werden wird, wenn wir Demokratie wirklich leben wollen.
Neues zeigt sich, Verantwortung für seine Visionen übernehmen, sich treu bleiben Energie der Zeit von Dr. Petra Schneider (19. Januar 2020) Kurzfassung • Kraft tanken • Transformation • Neues zeigt sich • Ziele und Visionen immer wieder überprüfen • Verantwortung für das Entstehende übernehmen • Sich treu bleiben • Weggefährten finden • Auf Intuition und Erkenntnisse aus der inneren Weisheit achten Ausführliche Beschreibung • Kraft tanken Insbesondere die zweite...

"Lichtblicke 2020: „Ich erinnere mich in Liebe.“ Wenn man einen geliebten Menschen verliert, ist nichts mehr so, wie es war. Der Schmerz – kaum auszuhalten. Zumindest in der ersten Zeit. Christine Deger hat all dem in dem Kalender „Lichtblicke 2020“ Platz gegeben. „Der erste Schritt war, mein totes Kind anzuschauen. Trotz Tränen und Verzweiflung. Es wahrzunehmen und zu spüren, was von ihm bleibt …“ Wer dem Tod so nahe gekommen ist, spürt, was es bedeutet zu leben. Christine...

"Der Begriff „Kriegsenkel“ leitet sich in Deutschland aus dem Aufeinanderfolgen von drei bestimmten Generationen ab: Menschen, die den 2. Weltkrieg und das NS-Regime als Erwachsene erlebt haben, bilden die erste Generation. Zur zweiten Generation zählt man deren Kinder, wenn sie zwischen 1928 und 1946 geboren wurden. Dies sind die sogenannten „Kriegskinder“. Deren Kinder wiederum gelten als die sogenannten „Kriegsenkel“. Sie gehören in der Regel den geburtenstarken Jahrgängen...

Die Webseite von Herbert Renz-Polster: "Vor lauter Zielen, die wir für die Kinder haben, vergessen wir manchmal, was für eine wunderbare Reise das Leben mit Kindern ist. Ich gehe davon aus, dass Kinder für ihren Entwicklungsweg die nötigen Stärken mitbringen. Sie wollen sich die Welt aneignen, und sie wollen sich bewähren − von Anfang an. Dafür brauchen sie den Rückhalt funktionierender Beziehungen. Und sie brauchen eine Kindheit, die diesen Namen auch verdient." Zur Homepage

Von Petra Schneider Kraftvolle Energie für Miteinander, Erkenntnisse und Klärung Was ist • Erhöhte Feinfühligkeit • Das Energieniveau schwankt • Erkenntnisse und tieferes Verstehen • Auf die inneren Impulse und Gedanken achten • Miteinander ist gewinnbringend • Machtkämpfe und Konflikte • Sich für Möglichkeiten öffnen • Besonnen handeln • Blockaden klären • Erhöhte Sensitivität Die Energieschwingung verstärkt zurzeit die Feinfühligkeit. Dadurch können wir...

Shinrin Yoku? Waldbaden? Was ist das? Shinrin Yoku ist eine in Japan allgemein anerkannte und staatlich geförderte Maßnahme zur gesundheitlichen Prävention. Mittlerweile gibt es dort 63 Waldheilungszentren, in denen man unter Anleitung von medizinisch geschulten Shinrin Yoku Guides in den Wald eintauchen kann, um sein Wohlbefinden und seine Gesundheit zu stärken. Waldbaden ist die deutsche Übersetzung von Shinrin Yoku. Esoterik, Hokuspokus oder fundierte Präventionsmaßnahme? Vielleicht,...

Was ist Sich Zeit für Erholung nehmen Ent-täuschungen Belastende Verhaltens-, Denk- und Gefühlsmuster klären Ungewisse Situationen aushalten und sich Zeit für Entscheidungen nehmen Das worum es geht, im Auge behalten; sich nicht von Nebensächlichkeiten oder Kleinigkeiten ablenken lassen Das Positive in den Veränderungen sehen Erkennen, was einem wichtig ist Die eigene Situation, seine Ziele und Werte überprüfen Prüfen, mit wem man zusammen wirken / sein will Entscheiden, für was man...

Mehr anzeigen